Kartenwerkstatt

 

2001 habe ich angefangen Postkarten zu entwerfen.

Mein Interesse für Gedichte und Lebensweisheiten

hat sich hier ausgezahlt. Die ersten Postkarten waren

reine „Gedichte-karten“, deren Inhalte ich im Laufe der

Jahre gesammelt hatte.

Nach und nach versuchte ich mich in verschiedenen

Grafikprogrammen und konnte auch hier vieles bei der

Gestaltung meiner Karten verwenden.

 Seit ca. einem Jahr habe ich das Flash-Programm

entdeckt und angefangen auch mit diesem Programm

Postkarten zu gestalten.

Die anfänglichen Versuche haben sich weiter entwickelt und

ich lerne täglich neues hinzu.

Mittlerweile sind meine Flashkarten sehr zeitaufwendig

in der Entwicklung geworden. Für eine Karte benötige

ich manchmal Stunden, um sie so zu fertigen, dass sie auch mir gefällt.

 Durch meine ganztägige Berufstätigkeit und meine

Familie habe ich nicht immer Zeit am PC zu arbeiten,

doch Zeit mich auf diese Weise kreativ zu betätigen nehme

ich mir so oft es geht. Das Gestalten der Flash-Karten entspannt

mich und macht mir Freude.

 

Zeitweise ist es auch so, dass ich im Leben von mir andere

Prioritäten setze. Das heißt, dass ich dann weniger Zeit am PC

verbringe. In dieser Zeit werden weniger neue Karten kreiert.

Ich sammele in dieser Zeit neue Ideen und Anregungen,

um sie zu gegebener Zeit umzusetzen.

 

Ich wünsche hiermit allen Lesern dieser Zeilen viel Spaß

mit dem Versenden meiner Karten.

 

Liebe Grüße

Freia